WAS WÄRE WENN - Elke Hommel-Oesterwitz - Cottbus - Psychotherapie (HeilPrG) - Hypnose

Links und Downloads

Der INNERE SICHERE ORT - Beschreibung -

Der INNERE SICHERE ORT (Wohlfühlort) nach Luise Reddemann ist eine Übung, die für die Trauma-Therapie entwickelt wurde und die die Erfahrung von absoluter Sicherheit und Geborgenheit vermitteln soll. Sie kann für Belastungen aller Art verwendet werden, z.B. auch dann, wenn man massiven Reiz- und/oder Emotionsüberflutungen ausgesetzt ist, dringend eine kurzfristige Auszeit benötigt und sich zurückziehen möchte, aber im Moment keine Gelegenheit dafür hat oder wenn auf eine innere Ressource zugegriffen werden soll. Bitte nimm wahr, wie es Dir geht, nachdem Du diese Übung gemacht hast….ob Du Dich in irgendeiner Weise leichter und angenehmer fühlst. Sollte das der Fall sein, dann lohnt es sich, sie für eine Zeit lang regelmäßig zu machen. Damit ist sie bei Bedarf abrufbereit und es gelingt Dir damit zuverlässig, alle äußeren Reize auszuschalten. Wenn die Übung Dir in Fleisch und Blut übergeht wirst Du die Erfahrung machen, dass du sie überall einsetzen kannst wenn Du Dich angespannt und unwohl fühlst und Du Dir damit in schwierigen Situationen schnell helfen kannst, ruhiger und gelassener zu werden und aufzutanken. Falls Du eine bestimmte Sinneswahrnehmung dabei nicht hast (z.B. Hören oder Riechen) ist das auch in Ordnung.

Die EINFÜHRUNG der Reise zum Sicheren, inneren Ort

Gesprochen von Frau Elke Hommel-Oesterwitz,  Länge 1,48 Minuten MP3


Die REISE zum Sicheren, inneren Ort

Gesprochen von Frau Elke Hommel-Oesterwitz,  Länge  10:26 Minuten  MP3



Auch als MP3-DATEIEN ZUM DOWNLOAD

Gesprochen von Frau Elke-Hommel-Oesterwitz
Die Einführung zum Sicheren, inneren Ort (Länge: 1:48 Minuten / MP3)
Die Reise zum Sicheren, inneren Ort         (Länge: 10:26 Minuten / MP3)



Schauen Sie auch mal hier: